Diese Website befasst sich mit der statistischen Auswertung der Frage, wie die einzelnen teilnehmenden Länder des Eurovision Song Contest (ESC) andere teilnehmende Länder bewerteten und welche Abweichungen vom statistisch zu erwartenden Durchschnittswert bei dieser Punktevergabe auftreten.

Die Website erhebt keinen Anspruch auf Wissenschaftlichkeit. Sie wurde von einem ESC-interessierten mathematischen Laien verfasst und dient lediglich der Information Gleichgesinnter. Alle Angaben sind auf maximal acht Ziffernstellen gerundet. Es wird das reine, objektive Zahlenmaterial mit bekannten und für jedermann überprüfbaren mathematischen Methoden aufbereitet. Ich stelle explizit keinerlei Spekulationen zu den Ursachen von Punktevergaben an und distanziere mich bereits im Voraus von allen subjektiven, unsachlichen und / oder wissenschaftlich nicht abgesicherten Meinungen Dritter über die Gründe der hier berechneten statistischen Abweichungen.

Die aktuelle Statistik berücksichtigt alle ESCs von 1957 bis einschließlich 2016. Die Statistik wird jährlich, jeweils nach der Durchführung des nächsten ESC, aktualisiert. Aufgrund der hierfür notwendigen Berechnungen und Änderungen kann es zu zeitlichen Verzögerungen bei der Aktualisierung kommen. Hierfür bitte ich um Nachsicht.

Jeder kann Fehler machen – Sie ebenso wie ich –, und kein Menschenwerk ist perfekt (schon gar nicht bei einer solchen Anzahl an Berechnungen). Alle auf dieser Website dargestellten Daten wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und mathematisch aufbereitet. Für ihre Richtigkeit und Vollständigkeit übernehme ich jedoch keine Gewähr. Sollten Sie in dieser Statistik Berechnungsfehler finden, so informieren Sie mich bitte unter chr.meissner@gmx.de. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich aus Zeitgründen keine Mails beantworten kann sowie aus Sicherheitsgründen keine Dateianhänge öffnen und keinen von Ihnen empfohlenen Links folgen werde. Nach Prüfung Ihrer Einwände wird Ihre Mail gelöscht und der Fehler bei der nächsten Aktualisierung der Website korrigiert. Weder Ihre Mail-Adresse noch der Inhalt Ihrer Mail werden meinerseits an dritte Personen oder Institutionen weitergeleitet. Ausnahme: Jede Mail mit juristisch relevantem Inhalt gelangt umgehend zur Strafanzeige.

Bitte besuchen Sie auch meine zweite Website, www.fraktalfeldtheorie.de.